Seit einigen Jahren erinnert der Nationale Widerstand rund um den 18. März an das Schicksal unserer politischen Gefangenen – vor allem durch Plakat-Aktionen in verschiedenen Städten Deutschlands. Alle Kameraden sind dazu aufgerufen, sich mit kreativen Aktionen daran zu beteiligen. Hintergrundinfos: Artikel 5 Aufruf zum deutschlandweiten Aktionstag am 18. März!