Freiwillige Zuwendung

bankverbindung

Alternativ kann auch Bargeld per Post (Einschreiben-Einwurf) gespendet werden. Hierzu nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Kryptowährungen

Zusätzlich zum Bankkonto und Postsendungen besteht auch die Möglichkeit mit diversen Kryptowährungen zu unterstützen. Geplant sind BTC, BCH, DASH und evtl. Dodgecoin bzw. Litecoin.

Im Moment können wir folgende Währungen direkt empfangen:

Bitcoin (BTC) Bitcoin Cash (BCH)
qr_btc qr_bch
12JbTifTu3cDtBAvHTVezQmKXQxHhgWLDv 0x15eca6CDA964533B92F9f012362Cf8F3ff56394d
Ether
qr_ether
qq8yha4ytz6paugx53p2lj0jdqz39mfvagee58nftd

Wofür werden Spenden/Zuwendungen benötigt?

Wie allgemein bekannt, kostet ein Verfahren Geld. Dies lässt sich nun mal nicht ändern. Mit der Verurteilung wurden auch die Verfahrenskosten in Rechnung gestellt. Diese müssen durch alle vier Verurteilten beglichen werden. Worauf sich der genaue Betrag beläuft wird veröffentlicht, sobald das Urteil und der Zahlungsbescheid eingetroffen sind. Gleichzeitig werden Zuwendungen benötigt, um auch für den Fall eines späteren Haftantrittes ein klein wenig Unterstützung zu haben. Des Weiteren fließen die Zuwendungen in die Unterstützung der Methalle und zum Erhalt des Wohnraumes.

Passive Unterstützung

Zukünftig werdet ihr einen Bereich bei uns finden, für eine passive Unterstützungsmöglichkeit. Dieser wird sich u.a. auf so genanntes Affilate Marketing beziehen, Soligüter und auch die Möglichkeit selbst ein kleines passives Einkommen aufzubauen. Des Weiteren kann auch durch „mining“ diverser Kryptowährungen unterstützt werden. Infos folgen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen